• Wandern in Lofer
  • Wandern im Salzburger Land
  • Wandern im Land Salzburg
  • Wandern im Salzburger Saalachtal in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer im Pinzgau
  • Wandern in Lofer
  • Wandern im Salzburger Saalachtal
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern im Salzburger Saalachtal

Unverbindlich
Anfragen & Buchen

Buchen Sie Ihren Traumurlaub im Salzburger Saalachtal.

Einfach. Schnell. Sicher

Jetzt Anfragen

Hotels & Ferienwohnungen in Lofer:

Bergtouren – Gipfelanstiege in der Umgebung von Lofer und St. Martin bei Lofer

Wanderung / Bergtour 28

Strowolln – Scheffsnother Alm – Hundhorn 1.703 m – Hundalm – Jochingalm – Kematsteinalm – Scheffsnoth

In Strowolln beginnt der Anstieg (Weg Nr. 24) durch die Strowollner Schlucht und in vielen Kehren hinauf über den Ötscher zur Scheffsnother Alm. Geradeaus weiter zum Hundsattel, dann links (Weg Nr. 24A) über den Bergrücken zum Gipfel des Hundhorns. Die zentrale Lage des Gipfels bietet eine einmalige Rundumsicht auf die Berge des gesamten Gebiets. Zurück zum Hundsattel, auf der Ostseite queren wir zur Hundalm zu den bereits von weitem sichtbaren Wegtafeln. Ab hier folgen wir der Weitwanderwegvariante Nr 401A zur Jochingalm. Bei der Weggabelung auf der Jochingalm links durch den Wald abwärts zur Kematsteinalm und steil hinunter zum Klausbach. Auf der Melkstattstraße talauswärts zum Kienbergweg und nach Scheffsnoth mit verschiedenen Anschlußmöglichkeiten.

 Strowolln – Scheffsnother Alm – Hundhorn 1.703 m – Hundalm – Jochingalm – Kematsteinalm – Scheffsnoth

Buchen Sie Ihren Traumurlaub

im Salzburger Saalachtal