• Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Biken in Lofer
  • Bogenschießen in Waidring
  • Hochseilgarten im Salzburger Saalachtal
  • Kanufahren in Lofer im Salzburger Saalachtal
  • Paragleiten in Lofer
  • Pferdekutschenfahrt in Lofer
  • Raften in Lofer
  • Raften in Lofer
  • Schwimmen in Unken

Unverbindlich
Anfragen & Buchen

Buchen Sie Ihren Traumurlaub im Salzburger Saalachtal.

Einfach. Schnell. Sicher

Jetzt Anfragen

Hotels & Ferienwohnungen in Lofer:

Wimbachklamm

Eine Klamm wie in einem Märchen

Am Eingang des Wimbachtales liegt die Wimbachklamm, im Nationalpark Berchtesgaden am Fuße des Watzmanns und des Hochkalters.

Die Ramsauer Holzknechte legten früher den Steg zur Holztrift für die Saline an. Die Trift wurde 1843 eingestellt und gleich danach im Jahr 1847 für den Tourismus geöffnet. Mittlerweile besuchen im Jahr ca. 100.000 Besucher die Klamm.

Wimbachklamm

Die Wimbachklamm hat eine ganz besondere wilde und doch romantische Eigenheit. An der Kasse bekommen Sie auf Nachfrage ein Informationsblatt über die Klamm, deren Geschichte und geologischen Aufbau. Der Eintrittspreis in das Naturdenkmal beträgt 1,50 Euro.

Die Klamm kann 1.Mai bis 1.November von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr besichtigt werden.

Ausgangspunkt

Ramsau, Ortsteil Wimbachbrücke (RVO-Bushaltestelle und gebührenpflichtiger Parkplatz)

Weitere Klammen und Schluchten

Seisenbergklamm in Weißbach bei Lofer: Seisenbergklamm in Weißbach bei Lofer
Die Innersbachklamm in Reith bei Unken: Innersbachklamm
Die Vorderkaserklamm in St. Martin bei Lofer: Vorderkaserklamm
Die Teufelsschlucht in Lofer der Saalach: Teufelsschlucht in Lofer
Strohwollner Schlucht in S. Martin bei Lofer: Strohwollner Schlucht
Die Wimbachklamm in Berchtesgaden: Wimbachklamm

Buchen Sie Ihren Traumurlaub

im Salzburger Saalachtal