• Wandern in Lofer
  • Wandern im Salzburger Saalachtal
  • Wandern im Land Salzburg
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern im Salzburger Saalachtal
  • Wandern in Lofer
  • Wandern im Salzburger Land
  • Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Wandern im Salzburger Saalachtal in Lofer
  • Wandern in Lofer im Pinzgau

Unverbindlich
Anfragen & Buchen

Buchen Sie Ihren Traumurlaub im Salzburger Saalachtal.

Einfach. Schnell. Sicher

Jetzt Anfragen

Hotels & Ferienwohnungen in Lofer:

Wandern in Lofer und St. Martin bei Lofer: Triftsteig – Auer Saalachbrücke – Hallenstein

Gehzeit 80 Minuten, Weg Nr. 55, Weglänge 3,8 km
Der Name „Triftsteig“ stammt aus einer Zeit, als man auf der Saalach holz „getriftet“ hat. Kurz vor dem Teufelssteg zweigen wir links ab und folgen auf der linken Seite der Saalach, dem romantischen, tiefeingeschnittenen, Flußbett, vorbei am Rastpavillion „Felixrast“ bis zur Auer Saalachbrücke.
Weiter flußabwärts (zugleich Radwanderweg nach Reith und Unken) zum Haus Stegau und entlang der Saalach, vorbei an der Abzweigung Soder, bis links der Weg nach Hallenstein abzweigt. Auf dem Wiesenweg kommt man direkt zum Gasthaus zum Plankenwirt.

Buchen Sie Ihren Traumurlaub

im Salzburger Saalachtal