Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern   Das Tourismusnetz Logo

Urlaub in den Pinzgauer Bergen

Jetzt Urlaub sichern:

Entstehung der Klamm im Seisenberg

Urlaub für die ganze Familie im Salzburger Saalachtal

Die Wissenschaft stellt fest, daß vor 12.000 Jahren das Eis der letzten großen Eiszeit in den Alpen abgeschmolzen war. Das Eis hatte Berge und Täler gewaltig verformt, im wesentlichen so, wie wir sie heute erleben und sehen.

Das verhältnismäßig kleine Weißbachtal blieb mit seiner Talsohle bei 100 Meter über der Sohle des Haupttales der Saalach "hängen". Dem Eis war nicht mehr die Zeit gegeben das Tal bis in Höhe des Haupttales durchzuschürfen. Der Weißbach übernahm diese Arbeit. Er hatte die Höhenstufe als Wasserfall ins Saalachtal stürzend, zu überwinden. Dabei grub er sich, unterstützt durch Gestein und Sand, immer tiefer in den Boden dieser Talstufe ein.

Heute stehen wir staunend vor diesem Werk der Natur, das wir als Seisenbergklamm bezeichnen. Sie ist 600 Meter lang, 50 Meter tief und weist Engen bis zu 80 Zentimeter auf. Nach ihrem geologischen Aufbau ist sie in zwei Teile zu trennen. Der vordere Teil bei 400 m lang, ist dank der weicheren Liaskalke der Jura vom Weißbach zu einem schluchtartigen Tal ausgeweitet worden, bei dem sogar Teile der Hänge zu beiden Seiten ausgebuchtet und erweitert wurden. Hier wuchern am Bachrand verschiedene Kräuter und an den Hängen wachsen Stauden und sogar Bäume. Gleich hinter dieser Vorklamm schiebt sich quer durch den Seisenberg ein Felsriegel aus wesentlich härterem Gestein des Dachsteinkalkes.

Hier hatte und hat der Weißbach schwere Arbeit zu leisten. Er fräste, sägte und kratzte sich unermüdlich jährlich durchschnittlich bis zu 4 und 5 mm in den harten Fels ein. Und trotzdem entstanden hier Halbhöhlen und Kolke ansehnlicher Größe und Tiefe. Kaum noch dringt Tageslicht ein, so daß dieser Teil der Klamm den bezeichnenden Namen einer "Dunkelklamm" erhielt. An den steilen, glatten Wänden dieser feuchten Engen wuchern verschiedene Moose, Dachmoose, und überziehen so den Fels mit dunklem, grünen Samt.

Ein unheimliches Rauschen, Sausen und Brausen durchdringt die Dunkelheit. Verständlich, daß die bajuwarischen Einwanderer diesen Berg, diese unnützbare, und unzugängliche Klamm und Berg, als G'säusenberg bzw. Seisenberg bezeichneten. Wenn auch die Vorklamm für waghalsige Eindringlinge erreichbar war, die Dunkelklamm blieb unzugänglich und somit Aufenthalt böser, unheimlicher Geister, die man nicht herausfordern durfte. Wohl erlebte man ihren Zorn bei Hochwasser aus dem Seisenberg.

Weitere Informationen ur Seisenbergklamm: Entstehung der Seisenbergklamm

Neu auf salzburger-saalachtal.com

    8
  • Ferienwohnung Brandtner

    Ferienwohnung in Lofer

    Zwischen 2 und 8 Personen finden in der Ferienwohnung Brandtner Platz. Zum Ortszentrum von Lofer und dem Einstieg in das Ski und Wandergebiet der Loferer Alm sind Sie knapp 2 km entfernt. Viele Sport- und Freizeitmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe der Ferienwohnung. Sehr gute Ausstattung, Einrichtung im ländlichen Stil, gute Raumaufteilung, ideal für Familien und Freundesgruppen.
  • Appartementanlage am Goasbichl

    Ferienwohnung in Lofer

    Machen Sie Urlaub in unseren freundlichen Ferienwohnungen am Goasbichl, die Platz für 2-4 Personen bieten. Unsere Ferienwohnungen in ruhiger und doch zentraler Lage sind die ideale Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub in der wunderschönen Ferienregion dem Salzburger Saalachtal.
  • Bairauhof Kaser

    Almhütte in Lofer

    Die Almhütte Bairauhof Kaser ist eine Hütte auf der Loferer Alm im Salzburger Saalachtal. Ideal für einen abwechslungsreichen Urlaub. Im Sommer können Sie von Lofer über eine Mautstraße mit dem Auto direkt vor Ihre Urlaubsunterkunft fahren. Im Winter erfolgt die Auffahrt und der Gepäcktransport mit der Loferer Bergbahn direkt vom Ort aus.
  • Ferienwohnung Löwenzahn-Peholdgut

    Ferienwohnung in Lofer

    Atemberaubender Ausblick, großzügig, gemütlich, eigenes Sanarium, Süd- und Wesbalkon und neu eingerichtet ist unsere Ferienwohnung "Löwenzahn". Hier ist genug Platz um es sich gut gehen zu lassen. Jedes Zimmer hat einen Ferseher. Parkettboden für ein gemütliches Raumklima. Im Wohnzimmer finden Sie einen Relaxsessel zum Lesen, Entspannen oder Schlafen. Voll ausgestattete Küche mit einem großzügigem Küchentisch, wo Sie Ihre Abende gemütlich mit allen Mitreisenden verbringen können.
  • Weberbauer

    Ferienwohnung in St. Martin bei Lofer

    Unsere Ferienwohnungen für bis zu 4 und 6 Personen mit einzigartigem Bergpanorama sind mitten im Salzburger Saalachtal und somit auch mitten im Geschehen.
  • Eggerbauer

    Ferienwohnung in Unken

    Die 2 Ferienwohnungen bieten je Platz für maximal 7 Personen. Jede Wohnung verfügt über 2 Doppelzimmer mit je einem Badezimmer (also 2 pro Ferienwohnung), zusätzlich sind noch 3 weitere Schlafmöglichkeiten in Form von ausziehbaren Couchen vorhanden. Die beiden 55 m² und 65 m² Wohnungen besitzen über Wohnküchen, die mit 4-Platten Kochfeldern inklusive Backöfen, Kaffeemaschinen, Kühlschränke mit Gefrierfächern, Wasserkochern und Brotschneidemaschinen bestückt sind. Die großen Balkone sind begehbar und bieten eine außergewöhnliche Aussicht auf die vollkommene Natur des Salzburger Saalachtales.
  • Ferienwohnung Nachbarbauer

    Ferienwohnung in Lofer

    Unser Bauernhof befindet sich im schönen Salzburger Saalachtal, nahe der Loferer Alm. Der Nachbarbauer in Lofer bietet Ihnen eine Ferienwohnung mit 130m², welche gemütlich eingerichtet ist. Die Dachgeschosswohnung liegt direkt an der Talabfahrt der Almenwelt Lofer und hat eine Kapazität für eine Gruppe von 4-8 Personen. Auf Wunsch ist ein Brötchenservice für ein leckeres Frühstück möglich.
  • Ferienwohnungen Kechtalm

    Ferienwohnung in Lofer

    Die Ferienwohnungen befinden sich am Schwarzeck inmitten der schönsten Wanderalm Österreichs auf 1530 Metern Seehöhe. Die Ferienwohnung Grubhörndl bietet Platz für 6 - 12 Personen, in der Ferienwohnung Gföllhörndl finden 2 - 6 Personen eine gemütliche Unterkunft für einen erholsamen Urlaub. Lassen sie sich von einem atemberaubenden Bergpanorama beeindrucken! Unvergessliche Sonnenauf- und Sonnenuntergänge werden sie in Staunen versetzen. Winter wie Sommer bietet die Loferer Alm eine Vielzahl an Freizeitaktivitäten und erholsamen Urlaubsstunden.

    Für Vermieter

    Sie vermieten eine Unterkunft im Salzburger Saalachtal? Dann inserieren Sie diese auf salzburger-saalachtal.com für mehr Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Für Fragen & Antworten

    TourismusNETZ
    Grubhof 57
    A-5092 St. Martin bei Lofer
    Telefon: +43 664 88 727 494
    E-Mail: info@fullmarketing.at