Unterkunft suchen & buchen

Hier finden Sie verschiedene Urlaubsunterkünfte für Ihren Urlaub im Salzburger Saalachtal.

Jetzt Urlaub sichern

Urlaub für die ganze Familie im Salzburger Saalachtal

Mozarts Wohnhaus

Mit der Übersiedlung auf den Hannibalplatz (heute: Makartplatz) am rechten Salzachufer entkam die Familie Mozart 1773 der mittelalterlichen Enge der Getreidegasse. Vom Fenster des Wohnhauses überblickte man das rege Treiben am Platz und konnte "von vier Uhr bis fünf Uhr durch das Perspektiv (Leute sehen) in die Comoedie gehen."

Die geräumige Achtzimmerwohnung bot ausreichend Platz für gesellschaftliche Begegnungen mit den befreundeten Familien. Im Garten erfreute man sich des Kegelspiels oder des Preisschießens, des so genannten "Bölzlschießens", auf bemalte Jux-Scheiben. Im Musiksaal trafen sich die Familienmitglieder mit Hofmusikern, darunter Johann Michael Haydn (1737-1806). Interessenten konnten dort Klaviere besichtigen, die Leopold Mozart von auswärtigen Klavierbauern zum kommissions-weißen Verkauf übernommen hatte.

Der junge Mozart lebte hier im Familienverband bis 1780 und schuf in diesen Jahren zahlreiche Symphonien, Serenaden, Divertimenti, sowie fünf Konzerte für Violine und Klavierkonzerte, darunter das Konzert für 3 Klaviere KV 242, das Lützow-Konzert KV 246 und das Jeunehomme-Konzert KV 271. An Bühnenwerken fallen in diese Zeit der Beginn von "La finta giardinera" KV 196, "Il Re pastore" KV 208 und Teile des "Idomeneo" KV 366. Mozarts Schwester Nannerl lebte hier bis 1784, der Vater Leopold Mozart bis zu seinem Tod am
28. Mai 1787.

Der prachtvolle Mittelpunkt des Hauses, in dem Wolfgang Amadeus Mozart große Teile seines Lebenswerkes komponierte, ist der Tanzmeistersaal. Bereits zu Mozarts Zeiten war dieser Raum ein zentraler Ort des gesellschaftlichen Lebens in Salzburg.

Am 26. Jänner 1996 wurde das Mozart-Wohnhaus eröffnet. In den Räumen der ehemaligen Wohnung der Familie Mozart im ersten Stock ist heute ein Museum, welches die Geschichte des Hauses und das Leben der Familie Mozart in diesem dokumentiert. Leben und Werk von Wolfgang Amadeus Mozart stehen im Mittelpunkt.

Wohnhaus von Wolfgang Amadeus Mozart

Ein Infrarot-Führungssystem in sechs Sprachen und mit Tonbeispielen unterlegt, geleitet den Besucher durch das Museum. Besondere Schwerpunkte in der Gestaltung sind den Reisen von Wolfgang Amadeus Mozart (auf einer Reisetafel kann man diese nachvollziehen), sowie seiner Schwester Maria Anna - "Nannerl" - gewidmet. Ein "Ambiente-Raum" veranschaulicht die Wohnkultur der damaligen Zeit. Den Abschluss bildet die Multivision mit dem Titel "Mozart und Salzburg" - ebenfalls in sechs Sprachen.

Informationen :
Tel.: +43/ (0)662/ 874227 40
Fax: +43/ (0)662/ 87 29 24

Öffnungszeiten:
Täglich - auch Sonn- und Feiertage - von 9.00 bis 17.30 Uhr
Juli und August bis 20 Uhr
Führungen nach Vereinbarungen.

Weitere Themen zu Mozart: Mozarts Geburtshaus

Top Unterkünfte im Saalachtal

Hotel Gasthof zum Schweizer

Vergessen Sie bei uns die Hektik des Alltages und genießen Sie die familiäre Gastlichkeit des Hauses bei Ihrem Urlaub in Lofer. Wir bieten gemütlich eingerichtete Zimmer zum Wohlfühlen im Salzburger Land. Komfortabel ausgestattet, gemütlich eingerichtet und mit herrlichem Blick auf die Loferer oder Reither Steinberge bieten sie den idealen Rückszugsort nach einem aktiven Tag! Erleben Sie die eindrucksvolle Bergwelt und die wildromantische Naturlandschaft rund um Lofer sportlich aktiv oder genussvoll!

Alpengasthof Almrose

Die ruhige Lage unseres Gasthofes im Unkener Heutal ist nicht nur für alle Erholungssuchenden perfekt, sondern auch für Aktivurlauber, die direkt ab Haus ins Wander- und Bikeparadies Heutal einsteigen möchten. Als gemütliches Urlaubszuhause im Salzburger Saalachtal bieten wir im Alpengasthof Almrose in Unken sowohl Komfortzimmer als auch Familiensuiten, die mit Frühstück oder Halbpension gebucht werden können. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, TV, Balkon und gratis W-Lan.

Haben wir Ihr Interesse an einem Urlaub im Saalachtal geweckt?

Jetzt Urlaub sichern:

Persönlich

Fragen Sie ohne Umwege direkt beim Vermieter an.

Direkt

Keine Mehrkosten durch Dritte - keine Buchungsgebühren.

Auswahl

Eine große Auswahl an Unterkünften wartet auf Sie.

Fragen

salzburger-saalachtal.com

Für Vermieter

Sie möchten ebenfalls eine Unterkunft auf unserem Portal "Salzburger Saalachtal" inserieren? Kontaktieren Sie uns für mehr Buchungen durch mehr Anfragen.

Irgendwelche Fragen?

TourismusNetz.com
Dorf Nr. 47
A-5092 St. Martin bei Lofer


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.