• Heubaden
  • Kneippanlage in St. Martin
  • Erholung im Salzburger Saalachtal

Anfragen

Kneippen

Besuchen Sie die umliegenden Kneippanlagen und machen Sie etwas für Körper und Geist. Das erfrischende Nass fördert Ihre Durchblutung und führt zu neuem Wohlbefinden.

Wassertreten:
Steigen Sie am Anfang des Wasserweges barfuß ins Wasser und ziehen Sie bei jedem Schritt den Fuß aus dem Wasser. Wenn Sie einen Rundgang beendet haben, nicht abtrocknen, sondern nur mit den Händen das Wasser von den Beinen streichen, nun machen Sie einige Schritte zum aufwärmen.

Wirkt: Kreislaufanregend, durchblutungs-fördernd, venenkräftigend, stoffwechselanregend und abhärtend.
Empfehlenswert als Muntermacher, bei Krampfadern, heißen Beinen und Migräne.

Kneippen

Kaltes Armbad:
Armbäder können Sie wie in dem Bild oben (Kneippanlage St. Martin bei Lofer) machen.
Beginnen Sie mit dem rechten Arm, nacheinander mit beiden Armen. Tauchen Sie die Arme bis Mitte des Oberarmes in das Becken. Kreisen Sie ca. 30 Sekunden Ihre Arme. Nach dem Armbad nicht abtrocknen, sondern nur für die Wiedererwärmung der Arme sorgen.

Wirkt erfrischend, blutdruckregulierend, durchblutungsfördernd. Empfehlenswert bei körperlicher und geistiger Müdigkeit und Kopfschmerzen.

Die Anlagen sind im Sommer zu jeder Zeit begehbar.

Buchen Sie Ihren Traumurlaub

im Salzburger Saalachtal