• Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Biken in Lofer
  • Bogenschießen in Waidring
  • Hochseilgarten im Salzburger Saalachtal
  • Kanufahren in Lofer im Salzburger Saalachtal
  • Paragleiten in Lofer
  • Pferdekutschenfahrt in Lofer
  • Raften in Lofer
  • Raften in Lofer
  • Schwimmen in Unken

Unverbindlich
Anfragen & Buchen

Buchen Sie Ihren Traumurlaub im Salzburger Saalachtal.

Einfach. Schnell. Sicher

Jetzt Anfragen

Erlebniswelt Strom und Eis

Zwei Museen in 2050 Meter Seehöhe

Am Mooserboden ist das Besucherzentrum, es veranschaulicht interessierten Besuchern die Zusammenhänge zwischen Natur und Technik, Ursache und Wirkung , in der sensiblen Hochgebirgsregion.

Erlebniswelt Strom und Eis

Museum „Tauernstrom“

Die wechselvolle Geschichte des Tauernkraftwerkes von den ersten Ideen in den 30er Jahren bis zur Fertigstellung in den 50ern, als Österreich stolze 26 Autobahnkilometer hatte, als man das erste Mal vor dem Fernseher saß, und als Kaprun das Rückrat der österreichischen Stromversorgung war. Diese Ausstellung befindet sich im zweiten kreisrunden Raum der ehemaligen Beton- und Schottermischanlage aus der Bauzeit.

Erlebniswelt Strom und Eis

Erlebniswelt „Gletschereis“

Der Ursprung der alpinen Wasserkraftnutzung ist in den vergletscherten Einzugsgebieten an den Abhängen der Dreitausender zu finden. Diese Gletscher sind auch beim Tauernkraftwerk Kaprun die „Energielieferanten Nr.1“. Die von international anerkannten Fachleuten zusammengestellte Schau führt den Besucher direkt in den Gletscher und informiert über die Geheimnisse des „Lebens“ dieser wunderbaren Naturerscheinung.

Öffnungszeiten Erlebniswelt Strom und Eis

Von Mitte Juni bis Mitte Oktober ist das Besucherzentrum geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos.

Verbinden Sie eine Wanderung mit der Erlebniswelt Strom und Eis!

Erlebniswelt Strom und Eis

Buchen Sie Ihren Traumurlaub

im Salzburger Saalachtal

Yandex.Metrica