• Wandern in Lofer
  • Wandern in Lofer
  • Biken in Lofer
  • Bogenschießen in Waidring
  • Hochseilgarten im Salzburger Saalachtal
  • Kanufahren in Lofer im Salzburger Saalachtal
  • Paragleiten in Lofer
  • Pferdekutschenfahrt in Lofer
  • Raften in Lofer
  • Raften in Lofer
  • Schwimmen in Unken

Unverbindlich
Anfragen & Buchen

Buchen Sie Ihren Traumurlaub im Salzburger Saalachtal.

Einfach. Schnell. Sicher

Jetzt Anfragen

Schaubergwerk Leogang

In den Leoganger Bergbaurevieren wurde neben Kupfer, Kobalt, Nickel, Quecksilber und Blei das Silbererz für die berühmten Salzburger Silbertaler abgebaut und im Dorf Hütten verschmolzen. Die mineralreichste Lagerstätte Salzburgs birgt 70 zum Teil sehr seltene Arten, die im Mineralienkabinett zu bestaunen sind.

Der Bergbau belebte nicht nur die Wirtschaft. Durch den Zuzug von Bergleuten und Sachverständigen kamen auch neue Geistesstömungen ins Land, die nicht immer gut aufgenommen wurden - so auch der Protestantismus. Die Hyberstube im Erdgeschoß des Museums erinnert an die Emigration von 1731/32 und vor allem an den Anführer der Lutherischen aus unserer Gegend.

Einen weiteren Ausstellungsschwerpunkt bilden die vielfältigen Gerätschaften der Bergleute, die die harte Arbeit in den Stollenanlagen anschaulich dokumentieren.

Schaubergwerk Leogang

Das Suchen, Finden und Gewinnen von Bodenschätzen war äußerst gefahrvoll und mut großen körperlichen Belastungen verbunden. Einen wichtigen Halt bot dabei den Bergknappen ihr tiefer Glaube und die darin begründete Verehrung von Heiligen.

In einer außergewöhnlichen Ausstellung sind nun die Schutzpatronen zu sehen: "Die Bergbauheiligen im Alpenraum".

Schaubergwerk Leogang

Knappenstube Schaubergwerk Leogang

Die Knappenstuge - Schaubergwerk Leogang

Wertvolle und künstlerisch sehr hochwertige gotische Skulpturen der herausragenden Heiligen des alpinen Bergbaues kkönnen in der "Schatzkammer Leogangs" bewundert werden. So die Hl. Barbara, der Hl. Christophorus, die Hl. Anna u. a.
Die faszinierende Ausdrucksstärke der Heiligen bezaubert den Betrachter und öffnet ihm die Welt der Gedanken und Ängste der Bergleute, die sie in ihren Gebeten um Schutz und Segen anriefen...

Schaubergwerk Leogang

Das Schaubergwerk Leogang entführt Sie über eine Stunde lang in das Reich der Mineralien - in das Reich des mittelalerlichen Bergbaues und liefert ein beeindruckendes Zeugnis von der mühevollen Arbeit der Bergknappen. Nach dem Besuch der Stollenanlagen lädt die Knappenstube am Eingang des Schaubergwerks zu leiblichem Wohl ein.

Öffnungszeiten

Ende Mai bis Ende Oktober täglich von 10 bis 17 Uhr und nach Voranmeldung.
Montag Ruhetag!
Mai, Juni, September und Oktober: Führungen um 12:00 und 14:00 Uhr
Juli und August laufend Führungen je nach Bedarf.
Tel.: +43 (0)664 337 58 52
Fax: +43 (0)6583 82 82
Email: grabenhexe@sbg.at

 

Buchen Sie Ihren Traumurlaub

im Salzburger Saalachtal